Zeit für Erfolge


 
 
Impression Schreibtisch 3





Vorschau offene Seminare 2019


Effizient, entspannt und erfolgreich durch die Ausbildung - Keine Chance für Zeitdiebe und Chaostypen !

Mit dem Start in das Berufsleben stehen Sie als Auszubildende vor neuen Herausforderungen. Es gilt, die Zeit so einzuteilen, dass die anfallende Arbeit eigenständig und verantwortungsbewusst bewältigt wird .....   >> mehr

„Termin: 12.09.2019 von 9.00-16.30 Uhr | Ort: Arnsberg | Veranstalter: IHK-Bildungsinstitut Hellweg-Sauerland GmbH


Lösungen für ein effektives Selbstmanagement - Sparen Sie Zeit, Kosten und Ihre Nerven!

Mit Tricks und Kniffen unnötige Zeitfallen umgehen! Kernthemen: Ausgangssituation, Identifikation persönlicher Stärken und Schwächen, Chancen eines effektiven Selbstmanagements | Büroausstattung | Methoden zur Verbesserung der Selbstorganisation | Empfehlungen zur Vorgehensweise .....   >>   mehr

Termin: 12.11.-03.12.2019 jeweils dienstags um 18.00 Uhr | Ort: Soest | Veranstalter: IHK-Bildungsinstitut Hellweg-Sauerland GmbH

 





... und sonst noch


Hitzefrei? Leider nicht.

27.06.2019 - Jetzt im Sommer kann es im Büro oft sehr, sehr warm werden. Vielen fällt dann das Arbeiten schwer. Hier einige Tipps für einen trotzdem erfolgreichen Tag im Büro.

  • Im Büro sollte es nicht wärmer als 26 Grad sein. Deshalb früh morgens kräftig lüften. Danach die Fenster zu und – wenn vorhanden – den Sonnenschutz herunterlassen.
  • Ihr Büro verfügt über eine Klimaanlage? Hurra! Aber stellen Sie diese nicht auf Temperaturen unter 20 Grad ein. Bei zu großen Temperaturunterschieden zwischen drinnen und draußen drohen Kreislaufprobleme und/oder eine Erkältung.
  • Sie nutzen einen Ventilator. Ein kleines Hurra. Sich bewegende Luft wird nämlich als kühler empfunden als stehende Luft. Vermeiden Sie es aber, den Luftstrom auf Ihren Kopf auszurichten, sonst drohen Kopfschmerzen und/oder Erkältung.
  • Schalten Sie im Moment nicht benötigte Gräte aus. Drucker, Scanner und Co. geben zusätzlich Wärme ab.
  • Sie haben die Möglichkeit, morgens früher anzufangen und entsprechend früher Schluss zu machen? Perfekt. Werden Sie zum Frühaufsteher.
  • Trinken Sie viel – am besten Mineralwasser, Schorlen und/oder Tee. Und davon möglichst 3 Liter pro Tag. 
  • Lassen Sie das Mittagessen nicht ausfallen. Wer nichts isst, wird schneller müde. Entscheiden Sie sich für etwas „Leichtes“. 
  • Kurze Abkühlung zwischendurch. Kühles Wasser für den Nacken und die Unterarme erfrischt enorm. Coolpacks haben einen ähnlichen Effekt.
  •  Kleiderordnung lockern – wenn möglich. Ideal sind locker sitzende Kleidungstücke aus Baumwolle oder Leinen.

Und ein kleiner Trost zum Schluss: Erstaunlicherweise nimmt die Leistungsfähigkeit bei hohen Temperaturen nicht sofort ab. Das legt eine Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin nahe.














Tipps: So fällt jungen Leuten das Lernen leichter | wp.de | Meschede ...

08.01.2019 - Unternehmensberaterin Eva Brockmann gibt Jugendlichen in Meschede Tipps, wie sie besser lernen können. Ihr Rat: Kein Chaos auf dem dem Schreibtisch. Der Schreibtisch quillt über, überall liegen Zettel. "Keine gute Lernatmosphäre .....   >>  mehr

„

Ordnung ist die Lust der Vernunft. Unordnung die Wonne der Phantasie.  Paul Claudel (1868-1955)

01.01.2019 - Ich wünsche ihnen Gesundheit, viel Energie und das nötige Quäntchen Glück für ein erfolgreiches Jahr 2019. Eva Brockmann Consulting + Coaching